Über mich

Hey, hier schreibt Bianka.Über mich

Ich bin seit Februar 2016 zertifizierte Fachberaterin für holistische Gesundheit (= ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberaterin).

Schon lange vor dieser Ausbildung habe ich mir viel Wissen und Erfahrung zu gesunder Ernährung und Naturheilkunde angeeignet. Außerdem liebe ich das Kochen und Kreiren gesunder Gerichte, nach Lust, Laune und Geschmack. Beweglich und entspannt halte ich mich gerne mit Yoga, bei Spaziergängen und Radfahren in der Natur oder beim Tanzen.

Falls du magst kannst du hier mehr über mich erfahren…

Wie ich esse

Möglichst pflanzlich, vollwertig und basenüberschüssig, mit viel Rohkost – so sieht für mich die gesündeste Ernährung aus und so versuche ich sie auch umzusetzen. Das klappt nicht immer zu 100 %, aber Ausnahmen sind okay für mich, solange das Gesunde überwiegt.

Ich achte auf eine gute (Bio)Qualität der Lebensmittel und vermeide stark verarbeitete Nahrung. Auch wenn ich die vegane Ernährung für erstrebenswert halte, esse ich auch manchmal Fleisch, Wurst, Fisch, Eier und Milchprodukte aus biologischer Haltung. Wobei ich momentan vor allem auf Butter und Käse nicht komplett verzichten möchte. Mit Begeisterung habe ich aber auch viele pflanzliche Alternativen zu tierischen Produkten entdeckt und finde die pflanzliche Küche sehr lecker und vielseitig, wenn sie gesund gestaltet wird. Um dir das zu zeigen und dich auch dafür zu begeistern sie mal auszuprobieren, stelle ich vor allem vegane Rezepte in meinen Blog.

Mein Weg zur gesunden Ernährung 

Vor ca. 9 Jahren fing ich an mich mit den Themen Naturheilkunde, alternative Heilmethoden und gesunde Ernährung zu beschäftigen. Ich recherchierte viel dazu im Internet, vor allem weil ich damals meine Hautprobleme, wie Neurodermitis und Akne, in den Griff bekommen wollte. Außerdem hatte ich etwas an Gewicht zugenommen und litt häufiger unter Verdauungsproblemen. Ich bemerkte einfach das einiges aus dem Gleichgewicht geraten war und wollte meine Gesundheit selbst in die Hand nehmen.

Dies habe ich dann auch getan und dabei erkannt wie groß vor allem der Einfluss der Ernährung auf Gesundheit und Wohlbefinden ist. Mit den Jahren habe ich meine Ernährung immer gesünder gestaltet und viele neue Lebensmittel entdeckt. So purzelten überschüssige Pfunde ganz nebenbei, auch mein Hautbild verbesserte sich und ich fühlte mich wieder fitter und energiegeladener. Daraus wuchs dann bei mir das starke Bedürfnis mein Wissen weiterzugeben und auch anderen Menschen dabei zu helfen gesünder zu essen und zu leben.

Bei meiner Tätigkeit als Kauffrau und Beraterin im Reformhaus konnte ich schon viel davon einbringen, doch mir war schon lange klar, dass ich mich irgendwann überwiegend der Ernährungs- und Gesundheitsberatung widmen möchte. Daher war die Ausbildung zur Fachberaterin für holistische Gesundheit an der Akademie der Naturheilkunde, für mich ein Segen, denn ich konnte mich so nebenberuflich qualifizieren und mir wertvolles Wissen aneignen.

Hierbei habe ich viele ganzheitliche Prozesse und Zusammenhänge, welche im Körper ablaufen, kennengelernt. Vor allem auch das Körper, Geist und Seele immer als zusammenwirkend betrachtet werden müssen. Bei jedem Krankheitssymptom ist nicht nur ein Organ oder nur der Körper beteiligt. Alles bildet eine Einheit. Mein Bestreben ist es immer die Ursache für gesundheitliche Beschwerden zu finden und nicht ein Symptom zu bekämpfen. Der Körper soll in seiner Selbstheilungskraft gestärkt werden. Dies geschieht am besten durch eine wirklich gesunde Lebensweise.

Um mein Wissen und die Begeisterung für gesundes Essen und Naturheilkunde zu teilen und dir dabei zu helfen gesünder zu leben, schreibe ich nun diesen Blog und biete dir auch meine Unterstützung in Form einer ganzheitlichen Ernährungs- und Gesundheitsberatung an.

Gesunde Ernährung ist nicht kompliziert, macht Freude und kann auch mit einfachsten Kochkenntnissen und wenig Zeitaufwand umgesetzt werden.

Ich hoffe ich kann dich dazu inspirieren!

Probier’s doch auch mal gesund! 🙂